AGB „HP PSY Online!“

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Anbieterin

1.1 Anbieterin der Ausbildung zum / zur Heilpraktiker*in für Psychotherapie – https://eva-nitschinger.de/hp-psy-online – ist Eva Nitschinger Online-Akademie, Pommernring 25, 66121 Saarbrücken; https://eva-nitschinger.de

1.2. Eva Nitschinger führt die Online-Akademie unter oben genannten Adresse, als Praxis für Coaching und Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz und für Seminartätigkeit.

1.3 Eva Nitschinger bietet im Rahmen der Eva Nitschinger Online-Akademie Fernunterricht – von der ZFU, 50676 Köln, Peter-Welter-Platz 2, zugelassen, mit der Nummer:
– an: Fernstudium / Onlineausbildung zum / zur HP Psychotherapie.

1.4 Das unter https://eva-nitschinger.de/hp-psy-online beworbene Angebot für die Ausbildung zum / zur HP Psychotherapie ist freibleibend. Ein Anspruch auf dessen Durchführung besteht nicht. Eva Nitschinger behält sich vor, das Angebot jederzeit sowohl im Inhalt als auch bezüglich der Kosten ändern oder ergänzen zu können, und auch die Ausbildung zukünftig nicht mehr anzubieten.

1.5 Für das Vertragsverhältnis mit einem / einer Teilnehmer*in gelten die nachfolgenden AGB.

1.6. Du hast diesen Kurs unter dieser Adresse gebucht:
Link – https://www.eva-nitschinger.de/hp-psy-onlinekurs/ und die Adresse, unter der du die Materialien für diese Ausbildung findest, ist: https://akademie.eva-nitschinger.com/
Für diesen Mitgliederbereich der Eva Nitschinger Online-Akademie wirst du freigeschaltet, sobald deine Zahlung bei mir eingegangen ist. Wenn du aktiv zugestimmt hast, auf das Widerrufsrecht zu verzichten, hast du sofort nach Zahlung Zugriff auf alle Audio-Dateien, PDF, Skripte, Prüfungsfragen und Aufzeichnungen einiger Prüfungstrainings . Zugang zu den LIVE-Webinaren und Zugang zur Facebook-Gruppe erhältst du in einem gesonderten Mail.

Um dich in den Mitgliederbereich einloggen zu können, brauchst du WLAN oder ein gutes Handynetz. Es empfiehlt sich, dich von einem PC oder Laptop einzuwählen, damit alle Module klar und deutlich sichtbar für dich sind. Für die LIVE-Webinare brauchst du eine schnelle WLAN-Verbindung, damit ein Zustandekommen von einem Video über deine Kamera möglich ist.

Die Eva Nitschinger Online-Akademie übernimmt keinen Schadenersatz für Webinare, zu denen du nicht LIVE erscheinen konntest, weil das Internet instabil ist. Sollte das Internet von Eva Nitschinger instabil sein oder ausfallen, wird das jeweilige LIVE-Webinar zu einem anderen Zeitpunkt wiederholt.

Bitte lies die folgenden Bedingungen aufmerksam und frage gerne nach, sollte etwas unklar für dich sein: kontakt@eva-nitschinger.de.

Wenn du diesen Bedingungen zustimmst, bist du im Kurs „Heilpraktiker*in für Psychotherapie werden!“ dabei!

2. Vertragspartner, Vertragsschluss

2.1 Der Teilnehmer unterbreitet Eva Nitschinger Online-Akademie mit Unterzeichnung einer ordnungsgemäß ausgefüllten schriftlichen Anmeldung ein rechtsverbindliches Angebot auf Abschluss eines Unterrichtsvertrages zu den auf der Verkaufsseite der Ausbildung https://eva-nitschinger.de/hp-psy-online und den AGB genannten Konditionen, das mit Zugang zur Akademie.Eva-Nitschinger.de gültig wird.

2.2 Der Vertrag kommt durch schriftliche Annahme seitens der Eva Nitschinger Online-Akademie zustande.

2.3 Vertragspartnerin des Teilnehmers ist Eva Nitschinger selbst.

2.4 Die vertraglichen Leistungen umfassen den Unterricht und das Lernmaterial. Zusätzliche Leistungen wie etwa die Prüfungsgebühr oder weitere Ausbildungen, die vom jeweiligen Gesundheitsamt / Ordnungsamt verlangt werden, sind nicht in diesem Vertrag enthalten.

3. Ausbildungsziele, Durchführung

3.1 Die Ausbildungsziele sind klar definiert, die Dauer des Unterrichts variiert (je nach Beginn des Kurses) und ergeben sich rechtsverbindlich aus der jeweiligen Anmeldung über die Seite: https://eva-nitschinger.de/hp-psy-online. Für die Ausübung des jeweiligen Berufsbildes gelten die entsprechenden Gesetze und sonstige Vorschriften des Bundes und der Länder.

3.2 Neben einer regelmäßigen Teilnahme an den LIVE-Webinaren ist zur Erreichung des Ausbildungsziels ein umfangreiches Selbststudium anhand der zur Verfügung gestellten Materialien (Audios als mp3 & Skripte als pdf) der Eva Nitschinger Online-Akademie und der empfohlenen Bücher (v.a. ICD 10, und ev. weitere, v.a. Videos) nötig.

3.3 Bei dieser Ausbildung, die als Vorbereitung für die amtliche Prüfung zum / zur HP Psychotherapie dient, übernimmt die Eva Nitschinger Online-Akademie keinerlei Haftung für das Bestehen der Prüfung. Die Anmeldung zu der amtsärztlichen Prüfung erfolgt in eigener Verantwortung und auf eigene Kosten, selbstständig durch den Teilnehmer beim zuständigen Ordnungsamt / Gesundheitsamt seines Hauptwohnsitzes oder zukünftigen Praxisstandortes. Es gibt keine Garantie, dass die derzeitigen Inhalte dieses Kurses für das Bestehen der Prüfung ausreichen! Die Wissensinhalte sind auf Grund langjähriger Erfahrungen als Leiterin & Dozentin der Deutschen Heilpraktikerschule Saarland entstanden und werden bei Bedarf an die gegenwärtigen Anforderungen der Prüfungskommission angepasst. Bei unvorhersehbaren Problemen schreibe bitte an: kontakt@eva-nitschinger.de, damit eine Lösung für dich gefunden werden kann.

3.4 Jeder Teilnehmer verpflichtet sich gegenüber Eva Nitschinger Online-Akademie, die freigeschalteten Materialien (Audios & Skripte), sowie die Zugangslinks zur Akademie und Links aus der Facebook-Gruppe nicht an Dritte weiter zu geben, zu veräußern oder damit eigene Geschäfte zu machen. Deren Vervielfältigung ist verboten, ebenso ein etwaiger eigener Unterricht mit Dritten, durchgeführt mit den Materialien von Eva Nitschinger Online-Akademie.

3.5. Die Wissensinhalte wurden nach bestem Wissen und Gewissen von Eva Nitschinger erstellt und dürfen weder kopiert noch an dritte Personen weitergegeben werden. Ein Nicht-bestehen bei der Prüfung darf nicht auf diese Inhalte zurückgeführt werden, das Studium des ICD-10 und das Verständnis der Prüfungsinhalte darf nicht nur von diesen Inhalten abhängig gemacht werden (Selbststudium und Weiterbildung mit Büchern und Videos wird vorausgesetzt, so wie in den Audios erwähnt und in den Skripten & „Struktur“-PDF vermerkt ist).

Die Eva Nitschinger – Online-Akademie erlaubt sich, jederzeit die Inhalte zu modifizieren oder abzuändern, ohne Rechenschaft darüber abzulegen. Alle Inhalte wurden und werden nach besten Wissen und Gewissen produziert, es kann keine Gewährleistung übernommen werden, dass die Inhalte unverändert bleiben oder wissenschaftlichen Beweisen standhalten.

3.5 Falls die Prüfung beim ersten Mal nicht bestanden wird, ist es nach Absprache mit Eva Nitschinger Online-Akademie möglich, bis zum nächsten Prüfungstermin an weiteren Unterrichtseinheiten teilzunehmen. Aufgrund von Krankheit des Teilnehmers / der Teilnehmerin nicht wahrgenommene LIVE-Webinare können innerhalb von zwei Jahren kostenlos nachgeholt werden. Der in dieser Ausbildung enthaltene Selbstlernkurs bleibt natürlich lebenslang beim Teilnehmer / bei der Teilnehmerin.

3.6 Die Ausbildung zum / zur Heilpraktiker*in für Psychotherapie mit der Eva Nitschinger Online-Akademie bereitet ausschließlich auf die amtsärztliche Überprüfung und die berufliche Tätigkeit im beratenden Kontext vor. Für die Praxistätigkeit wird zusätzlich eine Ausbildung in einem psychotherapeutischen Verfahren der eigenen Wahl empfohlen. Die wichtigsten bzw. gängigsten Therapieverfahren werden im Kurs angesprochen.

3.7 Eine einmalige Unterbrechung der Aus- oder Fortbildung für bis zu sechs Monate ist ohne Angaben von Gründen möglich. Die vereinbarte Zahlungsweise bleibt dabei bestehen.

3.8 Ein Wechsel in den nachfolgenden Kurs ist nach Absprache kostenfrei möglich.

4. Fernunterricht: Die Onlineausbildung zum / zur Heilpraktiker*in für Psychotherapie

4.1 Bei diesem Fernunterricht stellt Eva Nitschinger Online-Akademie dem Teilnehmer / der Teilnehmerin sofort nach Zahlung Lehrmaterialien (Audios & Skripte) zur Verfügung. Bei Verzicht auf Widerruf alle, ohne Verzicht auf Widerruf, die ersten 8 Module ab Beginn, weitere 8 Module nach 60 Tagen und den Rest nach 120 Tagen.

Die Termine für die LIVE-Webinare des jeweiligen Kurses, werden vor Buchung der Onlineausbildung, im Informations-Webinar oder bei einem persönlichen Kennenlern-Termin schriftlich bekannt gegeben. Die Facebook-Gruppe ist optional und kann als Communitybildung, für Fragen und für Absprachen für Lerngruppen genutzt werden. Auch Fallbesprechungen finden teilweise in dieser Gruppe statt. Der Lernerfolg wird in ausgewiesenen Prüfungs-Trainings gemessen und kann auch durch die Beantwortung von Fragen (im Mitgliederbereich zum Download bereit) und durch das Lösen von Fällen (mit Videos in der Facebook-Gruppe und bei den LIVE-Webinaren) erfolgen.

4.2 Die Skripte stehen dem Teilnehmer / der Teilnehmerin im Mitgliederbereich der Akademie.Eva-Nitschinger.de als PDF zum Download zur Verfügung.

4.3 Ein Versand der Skripte per Post ist nicht möglich.

4.4 Zusätzlich zur Onlineausbildung können Selbsterfahrung oder Seminare im Zentrum für seelische Gesundheit, Saarbrücken gebucht werden. Selbsterfahrung, begleitend zu dieser Ausbildung, wird dringend empfohlen, muss aber nicht bei Eva Nitschinger erfolgen.

5.7 Für Fragen während des Kurses steht auch außerhalb der Facebook-Gruppe ein E-Mail Support zur Verfügung: kontakt@eva-nitschinger.de, bzw. für technische Fragen: support@eva-nitschinger.de

5. Vergütung, Zahlungen

5.1 Der Teilnehmer / die Teilnehmerin ist gegenüber der Eva Nitschinger Online-Akademie zur Zahlung der vereinbarten Vergütung verpflichtet.

5.2 Die Zahlung erfolgt durch Überweisung auf das Konto von Eva Nitschinger Online-Akademie, als Einmalbeitrag oder in den vereinbarten Raten. Die Rechnung wird per Mail an den Teilnehmer / die Teilnehmerin geschickt, von der Adresse: buero@eva-nitschinger.de

5.3 Wenn die sofortige Freischaltung von allen Unterrichtsmaterialien gewünscht wird, muss auf Widerruf verzichtet werden. Ansonsten werden zu Beginn nur die Module 1-8 freigeschaltet und weitere 8 nach 60 und der Rest nach 120 Tagen.

5.4 Bei Fernunterrichtsverträgen kann die Vergütung nur in Raten für einen Zeitraum von jeweils höchstens drei Monate gezahlt werden. Höhe und Anzahl der Raten ergibt sich aus der individuell erstellen Rechnung und kann vor Buchung dieses Kurses mit Eva Nitschinger abgesprochen werden. Die einzelnen Raten sind jeweils zum 5. des Monats zur Zahlung fällig, die erste Rate ist sofort nach Erhalt der Rechnung zu begleichen.

6. Widerruf, Kündigung

6.1 Dem Teilnehmer / der Teilnehmerin steht ein befristetes Widerrufsrecht zu. Die Einzelheiten dazu ergeben sich aus der Widerrufsbelehrung. Über die gesetzlichen Vorgaben hinausgehend beträgt die Widerrufsfrist 28 Tage nach Vertragsschluss.

6.2 Der Teilnehmer / die Teilnehmerinkann den Vertrag unter Einhaltung nachfolgender Kündigungsfristen mit Wirkung für die Zukunft ordentlich kündigen.

6.3 Das Recht zur außerordentlichen Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt. Für eine Kündigung durch Eva Nitschinger Online-Akademie liegt ein wichtiger Grund insbesondere dann vor, wenn ein Teilnehmer / eine Teilnehmerin die LIVE-Webinare erheblich stört und trotz Aufforderung nicht den Regeln des Unterrichts folgt.

6.4. Eine ordentliche Kündigung während des Kurses, ist mit einer Frist von 3 Monaten zum Monatsletzten schriftlich zu erfolgen. Die Anzahlung für den „Selbstlernkurs“ (= alle Skripte und Audios) muss aber mindestens zusätzlich zu den monatlichen Raten für den erfolgten LIVE-Unterricht erbracht werden.

7. Schlussbestimmungen

7.1 Es gilt deutsches Recht mit Ausnahme des UN-Kaufrechts.

7.2 Die Unwirksamkeit einer einzelnen Regelung lässt den Vertrag im Übrigen unberührt. In diesem Fall gilt die der unwirksamen unter Berücksichtigung der Interessen beider Seiten am nächsten kommende wirksame Regelung als vereinbart. Entsprechendes gilt bei Regelungslücken.

7.3 Ausschließlicher Gerichtsstand für Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesem Fernunterrichtsvertrag ist der Wohnsitz des Teilnehmers.

Eva Nitschinger Online-Akademie 
Pommernring 25
66121 Saarbrücken

Mail: kontakt@eva-nitschinger.de
https://eva-nitschinger.de

 

Stand Mai 2020

Scroll to Top